Vorläufige Klassenänderungen zu 2.7

Bewertung:  / 4
SchwachSuper 
Details

Quelle:

http://www.swtor.com/community/showthread.php?t=722297

Meine Übersetzung:

 

Sage/Hexer

  • Machtbarriere hat jetzt einen zusätzlichen Effekt. Während du von Machtbarriere beschützt wirst, bauen sich bis zu 4 Stack von Ausdauernde Bastion (frei übersetzt skill wird anderst heißen) auf. Ausdauernede Bastion absorbiert schaden je nach höhe der Stacks, gewährt Unterbrechungsimmunität und hält 5 Sekunden
  • Mentale Schnelligkeit/Polaritätsverschiebung macht den Hexer/Gelehrten jetzt immun gegen Interupt und verhindert Pushback (castbalken geht bei einkommendem schaden etwas zurück)
  • Heilungstrance/Anregen hat auch keine erhöhte Anwendungszet mehr (pushback ist weg)
  • Blitzsturm/Psychische Projektion hat jetzt eine Chance von 50%/100% eine Aufladung zu gewähren wenn ein Ziel, auf dem Pein/Geist schwächen ist, mit Erschütterung/Blitzschlag getroffen wird. Diese Aufladung sorgt dafür das der nächste Telekinese Wurf / Machtblitze doppelt so schnell ticken.
  • Gezeiten Kraft / Blitzgewitter baut jetzt Stacks auf, jedes mal wenn ein Ziel mit Erschütterung/Blitzschlag, Turbulenz/Donnerschlag, Machtbeben/Machtsturm getroffen wird. Bei 2 Stacks, wir der CD von Kettenblitz/Telekinese Welle zurückgesetzt, der Skill aktiviert sich sofort ohne Castzeit und kostet keine Macht.
  • Zorn/Geistesgegenwart baut jetzt immer wenn der Hexer/Gelehrte mit Machtblitz/Telekinese Wurf Schaden verursacht einen Stack auf. Bei 3 Aufladungen ist die nächste Erschütterung/Blitschlag oder der nächste Geistschmettern instant und macht 35% mehr Schaden

 

Wächter/Marodeur

  • Machtschwung benötigt jetzt ein anvisiertes Ziel zum ausführen
  • Spieler die neben dem anvisierten Ziel stehen, bekommen nicht länger den zusätzlichen Schaden durch Singualrität/Schockwelle und auch nicht den Autocrit
  • NPC´s sind von diesen Änderungen nicht betroffen

 

Juggernaut/Hüter

  • Machtschwung benötigt jetzt ein anvisiertes Ziel zum ausführen
  • Spieler die neben dem anvisierten Ziel stehen, bekommen nicht länger den zusätzlichen Schaden durch Singualrität/Schockwelle und auch nicht den Autocrit
  • NPC´s sind von diesen Änderungen nicht betroffen
  • Wütende/Fokusierte Verteidigung benötigt nicht länger Wut/Fokus zum aktivieren und generiert eine Anzahl von Aufladungen basierend darauf ob der Hüter/Jugger über oder unter 50% Life hat. Jedes mal wenn der Hüter/Jugger schaden bekommt, wird eine Aufladung dafür verwendet dem Jugger/hüter 4% seines Max Lifes zurückzugeben.
  • Der CD von Wütende/Fokusierte Verteidigung wurde auf 3 Minuten erhöht
  • der CD von Wütende/Fokuserte Verteidigung kann durch die Fertigkeit "Leidenschaft"/ "Frieden" (Namen nicht endgültig und nur übersetzt) um 15/30 Sekunden verringert werden.

 

Gunslinger/Sniper

  • Verteidigungsschirm hat jetzt einen CD von 20 Sekunden hält nur noch 10 Sekunden und abosorbiert etwas mehr Schaden.
  • Position Halten (Passives Talent) sorgt jetzt dafür das bei aktivierung von Auseichen der Revo/Sniper zusätzlich eine 100% Chance hat Tech/Macht Schaden auszuweichen (Also 3 Sekunden allem Ausweichen)

 

Schurke/Saboteur

  • Verteidigungsschirm hat jetzt einen CD von 20 Sekunden hält nur noch 10 Sekunden und abosorbiert etwas mehr Schaden.
  • Das benutzen der Rolle wurde verändert, sie gibt jetzt eine Aufladung, welche dafür sorgt, das der nächste Einsatz der Rolle kostenlos ist und die Rolle anschließend auf einen 10sek CD geht
  • K.O/Erschütterungsschlag gewähren jetzt nach Einsatz von Versteckter Schlag / Schnellster Schuss einen buff der den Rückenschuss/heimtückischer Angriff  auch von vorne einsetzbar macht.
  • Außerdem wird der Gegner nicht mehr niedergeschlagen sondern gerootet
  • Komplikation/Chirurgische Präzision (der Skill der Oberhand/Taktischer Vorteil gewährt wenn der zu heilende unter 30% ist) kann nur noch alle 6 Sekunden proccen.

 

 

 

 

 

You have no rights to post comments

   

Anmeldung  

   
© The-Force Rambovi